Dosi-Fuser

DOSI-FUSER Fuser Promotional Video Anwendungshinweise für den Benutzer

Befüll-Hinweise für die Apotheke 

 

DOSI-FUSER MULTIFLOW

DOSI-FUSER MULTIFLOW

 

Hier wurde die bewährte DOSI-FUSER Elastomer-Einmal-Infusionspumpe um einen Flow-Regler ergänzt.

Mit Hilfe eines abziehbaren Steckschlüssels kann die Förderrate von 1 bis 7 ml/h in Schritten von 1 ml oder von 2 bis 14 ml/h in Schritten von 2 ml variiert werden. Nach Abziehen des Steckschlüssels ist das System vor versehentlicher oder nicht autorisierter Änderung der Förderrate geschützt.

 

Folgende Modellvarianten sind verfügbar:

 

 

 

   

Tragbare Elastomer-Einmal-Infusionspumpe

 

zur einmaligen Verwendung, zum Einsatz in der Chemotherapie, Schmerztherapie & Lokalanästhesie, Antibiotikainfusion

Die Einmal-Infusionspumpe DOSI-FUSER ermöglicht mit einer Vielzahl verfügbarer Modelle die kontinuierliche, exakt dosierte Applikation von Arzneimitteln über einen Zeitraum von 30 Minuten bis zu 11 Tagen. Hauptanwendungsgebiete finden sich in den Bereichen Chemotherapie sowie Schmerztherapie und Lokalanästhesie. DOSI-FUSER kann zur subkutanen, intravenösen oder lokalen Verabreichung von Schmerzmitteln oder Lokalanästhetika (z.B. via Plexus- oder Wund-/Saturationskatheter) zum Einsatz kommen.

 

Folgende Modellvarianten sind verfügbar:

 

 

Durch Anklicken auf die Abbildungen öffnet sich eine pdf-Datei mit
Detailinformationen und technischen Daten.

Der Ladevorgang kann kurze Zeit in Anspruch nehmen!